Zu meiner Person

Wissenschaftliche Ausbildung

 

Dezember 2020: Am 04.12.2020 fand das Promotionskolloquium mit Rigosorum und Disputation statt. Ergebnis: cum laude.

 

Juli 2020: Die Dissertation wurde angenommen.

 

Oktober 2019: Die Dissertation mit dem Thema "Georg Spalatin als Übersetzer" ist an der Philosophischen Fakultät der TU Chemnitz eingereicht, das Promotionsverfahren nun auch eröffnet.

 

Magisterexamen im Mai 2012 (Gesamtnote von 1,7) mit einer Magisterarbeit zum Thema "Nunc est bibendum, necne? - Lob, Satire und Kritik in der Trunkenheitsliteratur des deutschen Humanismus."

  • Studium von 2005-2012 an der Technischen Universität Chemnitz
  • Fächer: Germanistik, Geschichte, Angewandte Sprachwissenschaft
  • Auslandsstudium Sommersemester 2010 an der Università del Salento, Lecce (Apulien, Italien) mit den Fächern Lingua tedesca und Traduzione tedesca-italiana (Deutsche Sprache und Übersetzung)
  • Berufserfahrung:
    • seit 01/2020 Lehrkraft für Deutsch an der Euro-Akademie Zwickau
    • Schulungsleiter für die AKDB, Fachbereich Wahlen
    • 2018/2019 Lehrkraft für Deutsche an der Euro-Akademie Chemnitz
    • Honorardozent als DaF-Lehrer für Migranten,
      Kurse A1-C, foneta Chemnitz, IBS Chemnitz, SBH Freiberg
    • 2014-2017 Honorardozent für Deutsch, Ethik und Gemeinschaftskunde, Euro-Akademie Rochlitz
    • 2011-2014 Besucherführer im Bergbaumuseum Oelsnitz/E.
  • Schulbildung:
    • 2002-2005: Berufliches Schulzentrum Oelsnitz/Erz. - Abitur mit Leistungsfächern Datenverarbeitungstechnik und Deutsch
    • 1996-2002: Glück-Auf-Schule Hohndorf, Realschulabschluss
  • Geboren 1986 in Stollberg, aufgewachsen im erzgebirschen Oelsnitz

Mitgliedschaften:

 

  • Erich Kästner Gesellschaft (seit 2009)
  • Mediävistenverband
  • Deutscher Germanistenverband
  • Förderverein des Bergbaumuseums Oelsnitz/E.
  • CDU Chemnitz, JU Erzgebirge
  • Studentenverbindung Teutonia zu Chemnitz und Gummersbach (Philister)
  • Gemeinschaft für deutsche Studentengeschichte e.V.
  • Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kay Nagel - Dozent & Lektor